die produktion

aktuelles

die produktion

Die Produktion wird als eigenständiger Betriebsteil neben dem Endverkaufsbetrieb geführt. Die Kulturflächen betragen momentan rund 35 Hektar. Mit Hilfe moderner Technik  werden mittlerweile rund 10.000 Pflanzenarten, -sorten und –größen kultiviert.

Kulturschwerpunkte liegen in den Bereichen

  • Obsthochstämme mit zahlreichen alten, historischen und lokalen Sorten neben resistenten Neuheiten. Allein das Apfelsortiment umfasst mittlerweile rund 130 Sorten.

Sortenbeschreibung


  • kleinkronige Bäume für den Hausgartenbereich.
  • ausgefallene Solitärgehölze.
  • Zier- und Blütensträucher auch in stärkeren Qualitäten.
  • Koniferen, die an das vorherrschende Klima und vor allem den hiesigen Böden angepasst sind.
  • Heckenpflanzen in breitem Sortenspektrum und Größen bis 3m.

Im Zuge der Qualitätssicherung unterziehen wir uns in regelmäßigen Abständen einer Prüfung des Bundes deutscher Baumschulen, der sogenannten Anerkennung zur Markenbaumschule. Der Betrieb ist anerkannte Markenbaumschule und gleichzeitig Ausbildungsbetrieb.

Gerne können Sie auch die Pflanzen, die sich nicht auf unserem Ausstellungsgelände befinden, besichten. Bitte vereinbaren Sie herfür einen Termin.